TOP-Lokalversorger 2018

Die WEP ist TOP-Lokalversorger 2018 in Hückelhoven.

Datenschutz

1. Allgemeines

Wir, die WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Privatsphäre ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzinformation sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Dies sind insbesondere Ihre Vertragsdaten einschließlich Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Abrechnungsdaten sowie die Daten zur Kommunikation mit Ihnen („personenbezogene Daten“).

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH, Sophiastraße 2, 41836 Hückelhoven, Telefon: 02433/902-0, Fax: 02433/902-191, E-Mail: info@wep-h.de.

3. Personenbezogene Daten

Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über unsere Website keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Nutzung des Preisrechners, Kontaktanfrage o. ä. diese Daten bekannt geben wollen oder nicht. Im Rahmen einer Nutzung des Preisrechners, Kontaktanfrage o. ä. können Sie uns Ihre personenbezogenen Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten, oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen oder eine Datei abrufen, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Webserver gespeichert. Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:

  • IP-Adresse
  • der Domain-Name der Website, von der Sie kamen
  • die Websites, die Sie in unserem Angebot besucht haben
  • die Namen der abgerufenen Dateien
  • Datum und Uhrzeit eines Abrufs
  • der Name Ihres Internet Service Providers
  • sowie ggf. Betriebssystem und Browserversion Ihres PCs.

Ihre IP-Adresse speichern wir über einen Zeitraum von maximal einen Monat. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Für die Nutzung einzelner Angebote unserer Website, z. B. Auftragsformulare für Energielieferungen, Zählerstandsmitteilungen, Umzugsmitteilungen o. ä. können von dieser Datenschutzerklärung abweichende Bedingungen gelten. Hierauf weisen wir Sie im Rahmen zusätzlicher Datenschutzklauseln explizit hin.

4. Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen, die wir bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder von Ihnen eingegebene Daten zu speichern, damit Sie diese nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Browser so ein, dass er Cookies von Ihrer Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie vor der Speicherung eines Cookies warnt. Umfassende Informationen dazu, wie man dies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoices, Network Advertising Initiative und/oder Digital Advertising Alliance. Sie finden dort auch Angaben dazu, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können sowie allgemeine Informationen über Cookies.

Für Informationen dazu, wie Sie diese Einstellungen auf dem Browser Ihres Handys vornehmen können, ziehen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons heran.

5. Google Analytics

Die WEP setzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen im Auftrag der WEP nutzen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb unseres Onlineangebotes zusammenzustellen und um uns weitere Dienstleistungen zu erbringen, die mit der Nutzung unseres Onlineangebotes und der Internetnutzung zusammenhängen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Die WEP setzt Google Analytics ausschließlich mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das heißt, dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von EU-Mitgliedstaaten oder in anderen EWR-Vertragsstaaten gekürzt wird. Die volle IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Speicherung von Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Da Browser-PlugIns auf mobilen Geräten wie Tablets oder Smartphones nicht funktionieren, ist für mobile Nutzer eine weitere Lösung notwendig. Als mobiler Nutzer unserer Website können Sie über Java-Script einen Opt-Out-Cookie setzten und die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern. indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Ihre personenbezogenen Daten werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

6. Google Maps

Die WEP verwendet das Produkt Google Maps API von Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, um geografische Informationen darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

7. YouTube

In unserem Internetauftritt verlinken Videos auf YouTube. Das heißt wir haben einen externen Link zum Videoportal der YouTube LLC. „YouTube“, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, gesetzt. YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Erst durch das Nutzen des Links erfolgt eine Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch den Betreiber der externen Webseite. Nähere Informationen über die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch YouTube bzw. Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

8. Ihre Rechte

8.1 Auskunft, Berichtigung, Löschung etc.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke) sowie Datenübertragung.

8.2 Widerspruchsrecht gegen Direktwerbung, etc.

Sofern wir eine Verarbeitung von Daten auf Grundlage der sog. Interessenabwägung vornehmen), haben Sie jederzeit das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Insbesondere haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen.

8.3 Widerrufsrecht

Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von einem Widerruf unberührt.

8.4 Fragen oder Beschwerden

Sie haben das Recht sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde, das Landesamt für Informationssicherheit und Datenschutz Nordrhein-Westfalen zu wenden (www.ldi.nrw.de).

9. Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz von der WEP haben (beispielsweise zur Auskunft und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), nehmen Sie bitte unter dem Stichwort „Datenschutz“ Kontakt (datenschutz@wep-h.de) mit unserem Datenschutzbeauftragten auf.

WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Sophiastraße 2
41836 Hückelhoven

Um Ihnen eine bestmögliche Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwendet unsere Website Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung.