TOP-Lokalversorger Strom 2022
TOP-Lokalversorger Gas 2022
TOP-Lokalversorger Wärme 2022

Die WEP ist TOP-Lokalversorger 2022 in Hückelhoven.

Zum 01.07.22 erfolgte die Abschaffung der EEG-Umlage. Zu Ihrer Entlastung wird der Arbeitspreis um 3,723 Cent/kWh (netto) gesenkt. Hierzu erfolgt keine gesonderte Benachrichtigung.
Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

Ihre WEP

Hallo Nachbar – kennen wir uns schon?

Die WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH wurde im Jahr 1983 im Umfeld der Zeche Sophia-Jacoba in Hückelhoven gegründet. Als Energieversorger beliefern wir unsere Kunden bundesweit mit Gas und Strom vom Niederrhein. Darüber hinaus versorgen wir ca. 5.000 Privathaushalte und Industriekunden im Umkreis von Hückelhoven und Setterich mit Fernwärme. In den beiden Biomasse-Kraftwerken wird dazu Energie aus Altholz und Frischholz erzeugt, das aus dem Umkreis angeliefert wird. Unsere Nahwärmeanlagen (Contractinganlagen) mit Anlagenleistungen zwischen 20 – 1.560 kW versorgen außerdem ca. 3.400 Kunden im Umkreis von 100 km um Hückelhoven. Als Tochterunternehmen der Stadtwerke Dinslaken garantieren wir Ihnen jederzeit einen fairen Tarif und eine professionelle Kundenbetreuung.

Das nachfolgende Video zeigt, wie wir Strom und Wärme aus Holz erzeugen. (deutsch/englisch)

Wie wird Strom und Wärme aus Holz erzeugt? Unser Video erklärt es Ihnen. (Externer Link auf YouTube)

Kontakt

Ansprechpartner

Unsere qualifizierten Kollegen arbeiten gerne gemeinsam mit Ihnen das günstigste Versorgungsangebot aus. Falls Sie gerade in Hückelhoven sind, schauen Sie doch mal bei uns vorbei. Wir freuen uns auf eine gute Nachbarschaft.

Dieter Thebrath

Dieter Thebrath

Wärme C

Telefon:
02433 902-300
Telefax:
02433 902-191
Thorsten Wirtz

Thorsten Wirtz

Wärme FW

Telefon:
02433 902-110
Telefax:
02433 902-191

Unser Team

Strom HS WPS WSS EMS

Telefon:
02433 902-800
Telefax:
02433 902-192

Gas G

Telefon:
02433 902-800
Telefax:
02433 902-192

Kontaktformular

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Sie können uns gerne eine Nachricht mit Hilfe unseres Kontaktformulars hinterlassen oder Sie rufen während der Geschäftszeiten persönlich bei uns an.

Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder.

via Telefon       via E-Mail

Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen.

Anfahrt

Ihr Weg zu uns

Sie möchten uns besuchen? Mit einem Klick auf diesen Link (Externer Link) oder die unten stehende Grafik gelangen Sie zu unserem Standort in der Sophiastraße 2 in 41836 Hückelhoven auf Google Maps. Gute Fahrt!

Interessantes

Neues von der WEP aus dem Kreis Heinsberg

Als regionaler Arbeitgeber mit rund 65 Mitarbeitern fördern wir sportliche, kulturelle und soziale Aktivitäten. Hier finden Sie aktuelle Termine und Fotos dieser Veranstaltungen.

Jetzt jährlich 250 € Prämie für Ihr Elektroauto sichern!

Sie fahren ein Elektroauto? Dann sichern Sie sich jetzt 250 Euro Prämie!

Als Fahrer eines Elektroautos tragen Sie aktiv dazu bei, klimaschädliche Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Denn beim Fahren mit elektrischer Energie emittieren Sie weitaus weniger Schadstoffe und somit auch weniger CO2 als beim Fahren mit fossiler Energie. Dieses Engagement wird ab 2022 vom Gesetzgeber anerkannt. Im Rahmen des Förderinstrumentes Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) können Sie Ihre CO2-Einsparungen jährlich zertifizieren lassen und an berechtigte Unternehmen verkaufen.

Damit haben Sie die Möglichkeit, mit uns und Ihrem Elektroauto jährlich Geld zu verdienen.

SommerMusik 2022

Am 5. und 7. August wird es in Hückelhoven wieder musikalisch: Am Freitag startet mit Nico Santos, einer der erfolgreichsten deutschen Musiker der letzten Jahre, unser Musikwochenende und am Sonntag rockt Querbeat die Bühne und bringt euch die volle Ladung Party.

Nico Santos // Sommermusik 2022 // Schacht 3

Wann? | 05.08.2022 // 20:30 Uhr
Wo? | Schacht 3 // Sophiastraße 30 // 41836 Hückelhoven
Tickets? | ab 45,00 € // www.voilakonzerte.de

Am 05.08.2022 kommt Nico Santos nach Hückelhoven. Die SommerMusik holt den Star zum Festival am Schacht 3

Auf dem ehemaligen Zechengelände wird mit Nico Santos und seiner Band einer der beliebtesten Stars der deutschen Popszene live seine Hits performen. Der deutsch-spanische Singer-Songwriter Nico Santos ist ein echter Senkrechtstarter.

Kein anderer Künstler war in den letzten Jahren so erfolgreich in den deutschen Radiocharts wie Nico Santos. Mit seiner Single „Rooftop“ schlug er sofort in den Top 5 in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz ein und wurde mittlerweile für über 100 Millionen Streams im Netz mit Gold- und Platin-Awards ausgezeichnet. „Rooftop“ war in 2017 und 2018 einer der meistgespielten Titel im Radio. Den Erfolg hat Nico Santos inzwischen mit weiteren Hits wiederholt. Aktuell stürmt er mit Lena Meyer-Landrut und ihrer Single „Better“ die Charts. Für seinen Song „Would I lie to you“ erhielt er jüngst in der Kategorie „beste Single“ die 1Live Krone 2021

Querbeat // Sommermusik 2022 // Schacht 3

Wann? | 07.08.2022 // 19:00 Uhr
Wo? | Schacht 3 // Sophiastraße 30 // 41836 Hückelhoven
Tickets? | ab 38,00 € // www.voilakonzerte.de

Am 07.08.2022 kommen Querbeat wieder nach Hückelhoven, um eine große Party zu feiern!

Egal, ob es sich um das Getränk im Biergarten, das Tanzen im Schatten des Förderturms oder das Genießen der Show auf unserer Bühne handelt - Auf dem charismatischen Schacht-3-Gelände ist ein schöner Abend mit seinen Lieben garantiert!

Mit ihrer Interpretation einer Blaskapelle – ja, die Band überzeugt mit Saxophon, Trompete, Posaune und Tuba – setzt die umtriebige Kapelle jahrelang nahezu unbemerkt im Pop der Republik ungehörte Akzente. Querbeat hat quasi nebenher einen ganz eigenen Sound geschaffen und ist mittlerweile weit über das Rheinland hinaus auf dem Radar der Musikverrückten.

Nico Santos
Nico Santos
Querbeat
Querbeat
Presse
Presse

Wichtige Neukundeninformation

Liebe Kundinnen und Kunden,

aufgrund der Insolvenz bzw. Liefereinstellungen einer Vielzahl von Strom- und Gasdiscountern, haben wir derzeit eine erhöhte Anzahl von Neukunden zu bearbeiten. Deshalb können Versorgungsverträge nicht in der sonst üblichen Zeit postalisch bestätigt werden. Wir sowie die örtlichen Netzbetreiber - dessen Zustimmung zum Wechsel benötigt wird - arbeiten mit Hochdruck an der Bearbeitung Ihrer gestellten Anträge. Bitte haben Sie Verständnis für die derzeitige Situation und nehmen Sie zu unserer Entlastung bitte möglichst Abstand von telefonischen oder schriftlichen Anfragen zu Ihrem Bearbeitungsstatus.

Gerne beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen hier pauschal:

Wie lange dauert eine schriftliche Bestätigung des Versorgungsvertrages?
Derzeit dauert die Bearbeitung bis zur schriftlichen postalischen Bestätigung ca. 3 Wochen.

Ändert sich mein Arbeitspreis?
Nein, es gelten für Sie die zum Vertragsabschluss im Auftragsformular ausgewiesenen Preise.

Sind Sie auch ein Energiediscounter, dem die Insolvenz droht?
Nein, auch wenn wir unsere Produkte immer zu einem fairen und oft günstigen Preis anbieten können, sind wir kein Energiediscounter. Wir sind nicht nur ein Energieversorger, sondern erzeugen auch mit eigenen Anlagen Strom und Wärme und gehören außerdem zu der Unternehmensgruppe der Stadtwerke Dinslaken GmbH.

Bei anderen Fragen rund um Ihren Vertrag stehen Ihnen unsere Kundenbetreuer wie gewohnt zur Verfügung.

Ihre WEP

Meilensteine

Die WEP – ein modernes Unternehmen mit Tradition

Die WEP blickt auf eine 30-jährige Historie zurück und hat in dieser Zeitspanne viel erreicht. Wie alles begann, erfahren Sie hier:

1983

Gründung der WEP

Die WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH wurde als Tochtergesellschaft des ehemaligen Steinkohlebergwerks „Gewerkschaft Sophia-Jacoba“ in Hückelhoven am linken Niederrhein gegründet.

Der Unternehmenszweck war die Förderung des Verkaufs der, als sogenannter Hausbrand eingesetzten, Anthrazitkohle mit neuen Techniken und innovativen Ideen. Hierzu bediente sich die WEP auch der Dienstleistung des sogenannten Wärme-Contracting, welches heute noch mit 137 Heizzentralen ein wesentliches Standbein der unternehmerischen Tätigkeit der WEP ist.

1987

Übernahme Fernwärmenetz der Zeche Sophia-Jacoba

Das Fernwärmenetz der Muttergesellschaft Sophia-Jacoba im Stadtgebiet Hückelhoven wurde von der WEP vollständig übernommen.

1993

Übernahme Fernwärmenetz der Stadt Hückelhoven

Das im Besitz der Stadt Hückelhoven befindliche Fernwärmenetz wurde ebenfalls übernommen.

Beide Fernwärmenetze wurden aus dem damals zur Zeche Sophia-Jacoba gehörenden Heizkraftwerk mit Fernwärme versorgt.

1997

Komplette Fernwärmeversorgung im Stadtgebiet Hückelhoven

Am 1.1.1997, kurz vor der endgültigen Stilllegung der Zeche Sophia-Jacoba, übernahm die WEP, welche mittlerweile zum Konzernverbund des ehemaligen Eschweiler Bergwerks-Verein (später EBV AG) gehörte, das Heizkraftwerk der Zeche, so dass die komplette Fernwärmeversorgung im Stadtgebiet Hückelhoven sich seit dem in der Hand der WEP befindet.

1998

Fusion mit EBV Fernwärme und Übernahme Fernwärmenetz Setterich

1998 fusionierte man mit einem anderen Energieversorgungsunternehmens des EBV-Konzerns, EBV Fernwärme GmbH, zur nun sogenannten EBV-WEP. Mit dieser Fusion übernahm man, neben einigen weiteren Contracting-Anlagen, auch das Fernwärmenetz in Setterich, einem Ortsteil der Stadt Baesweiler.

2004

Verkauf der EBV-WEP an die Stadtwerke Dinslaken

Im Jahr 2004 wurde die EBV-WEP an die Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH, einer 62%-Tochtergesellschaft der Stadtwerke Dinslaken GmbH, verkauft. Ab diesem Zeitpunkt verschwand das EBV aus dem Namen und die EBV-WEP wurde wieder zur bekannten WEP.

2004

Umstellung von Steinkohle auf Holz

Das Heizkraftwerk, welches mit dem Energieträger Steinkohle Fernwärme und auch Strom erzeugte, wurde nun im Laufe der Jahre auf den Einsatz des regenerativen Energieträgers Holz umgebaut. Die WEP wurde somit zu einem Erzeuger von umweltschonender Energie. Auch die Heizzentralen im Contracting-Bereich wurden im Laufe der Zeit größtenteils von Steinkohle auf Erdgasversorgung und mittlerweile auch auf den Einsatz von Holz umgerüstet bzw. neu gebaut.

2009

Erstmaliger Verkauf von Strom an den Endverbraucher

Im Zuge der weiteren Modernisierung unseres Heizkraftwerks und der Liberalisierung des Energiemarkts in Deutschland entschied man sich im Jahr 2009, auch das eigenerzeugte Produkt Strom an den Endverbraucher zu verkaufen. Zu Beginn geschah dies noch über die Stadtwerke Dinslaken und ab 2011 in Eigenregie. Ursprünglich erfolgte der Verkauf des Produktes wepStrom nur regional im Kreis Heinsberg und dem näheren Umland.

2013

Vertriebspartnerschaft mit der Web GmbH und deren Vertriebspartner

Ab dem Jahr 2013 wurde der Stromvertrieb mit dem Produkt LandStrom, welches in Partnerschaft mit der Web GmbH und deren Vertriebspartner (Raiffeisen -Genossenschaften und freie Partner) vertrieben wird, sukzessive auf ganz Deutschland erweitert. Da die verkaufte Menge Strom mittlerweile die Eigenproduktion übersteigt, wird der zusätzlich benötige Strom entsprechend eingekauft.

2015

Verkaufsstart des Energieträgers Erdgas

Seit dem Jahr 2015 wird mit dem Produkt Erdgas nun auch erstmalig ein Energieträger verkauft, welcher nicht selbst von der WEP erzeugt wird.

2018

Erfolgsprodukte aus der Region für die Region

Die über 30-jährige Erfolgsgeschichte zeigt sich im kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens. Dazu tragen innovative Produkte, Kundennähe und das Engagement der mittlerweile 62 Mitarbeiter bei.

Daten (Stand 30.06.2018)

Contracting:
138 Heizzentralen
3.437 Kunden

Fernwärme Hückelhoven:
3.744 Hausanschlüsse
4.218 Kunden

Fernwärme Setterich:
225 Hausanschlüsse
1.125 Kunden

Strom:
21.358 Kunden

Erdgas:
3.230 Kunden

Stellenangebote

Karriere bei der WEP

Wir fördern nicht nur Aktivitäten aus der Umgebung sondern schaffen Arbeitsplätze für die Region. Schauen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote an und werden Sie ein Teil der WEP.

Technischen Mitarbeiter (m/w/d)  

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin für den Bereich Fernwärmevertrieb
bzw. Fernwärmeausbau einen

Technischen Mitarbeiter (m/w/d)

Vollzeit in Festanstellung.

Ihre Tätigkeit umfasst die umfangreiche Unterstützung der Abteilung für den Ausbau des hiesigen Fernwärmenetzes
sowie für den Anschluss neuer Fernwärmekunden; damit u. a. verbunden:

  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Ausschreibungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Genehmigungs- sowie Fördermittelanträgen
  • Kalkulation und Erstellung von Kostenvoranschlägen bzw. Angeboten
  • Prüfung von technischen Unterlagen, sowie Bewertung von Angeboten und Nachträgen
  • Aufsetzung der notwendigen Bestellungen in SAP
  • Abnahme, Aufmaßkontrolle und Abrechnung von Bauleistungen
  • Technische Unterstützung der kaufm. Verwaltung
  • Betreuung der Kunden und Kommunikation mit den Projektbeteiligten
  • Vertretungsweise Bauleitung

Sie besitzen eine abgeschlossene technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich
Bauwesen/Tiefbauwesen, alternativ aus dem Bereich Versorgungstechnik.:

  • Kenntnisse der einschlägigen Verordnungen, Vorschriften und Normen (VOB, UVV u.ä.)
  • Kenntnisse in MS-Office, SAP und AutoCad
  • Teamfähigkeit, Organisationsstärke, sicheres und souveränes Auftreten
  • Durchsetzungsvermögen sowie ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Wirtschaftliches und zielorientiertes Denken und Handeln
  • Klare und strukturierte Arbeitsweise, sowie Koordinationsfähigkeit
  • keine Scheu vor dem Umgang mit Kunden
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem innovativen und nachhaltigen Unternehmen
mit kurzen und direkten Entscheidungswegen. Sie erhalten bei leistungsgerechter Vergütung und einer Vielzahl von
attraktiven Sozialleistungen die Möglichkeit, sich bei einem sicheren Arbeitgeber einzubringen und mit hoher
eigenverantwortlicher Tätigkeit die Energiewende aktiv voranzutreiben.
Bei Interesse an dieser Position richten Sie Ihre vollständige Bewerbung, unter Angabe der Gehaltsvorstellung und
des frühestmöglichen Einstellungstermins, an


WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH
Sophiastraße 2
41836 Hückelhoven

Frau Maike Günther
Telefon: 02433 902-101
E-Mail: maike.guenther@wep-h.de


Partner

Interesse an einer Partnerschaft?

Wir bieten verschiedene Kooperationsmöglichkeiten im Vertrieb. Sprechen Sie uns an! Mit Ihrer Entscheidung für WEP-Energie helfen Sie uns, Arbeitsplätze vor Ort auszubauen und so gemeinsam unsere Region zu stärken.

Stadt Hamminkeln

Bürger in Hamminkeln unterstützen durch den Kauf unseres "Hamminkelner LandStroms" direkt ihre Stadt.

Agri V Raiffeisen eG

Logo Agri V Raiffeisen eG

Agri V Raiffeisen eG

Lagerstr. 5
46325 Borken

Abteilung Energie
Vennekenweg 1
46348 Raesfeld

Telefon: 0 28 65 / 95 76 11 - 66
Internet: www.agriv.de

Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG

Logo Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG

Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG

Bahnhofstr. 70
52388 Nörvenich

Telefon: 0 24 26 / 94 01 - 90
Internet: www.buir-bliesheimer.de

ESE - Computer

Logo ESE - Computer

ESE - Computer

Mittelstraße 5
46514 Schermbeck

Telefon: 02853 44 80 46
Internet: www.ese-computer.de

Maurer Parat GmbH

Logo Maurer Parat GmbH

Maurer Parat GmbH

Ludwigshafener Straße 1
67125 Dannstadt

Telefon: 0 62 31 / 91 88-20
Internet: www.maurer-parat.de

Raiffeisen Hunsrück Handelsgesellschaft mbH

Logo Raiffeisen Hunsrück Handelsgesellschaft mbH

Raiffeisen Hunsrück Handelsgesellschaft mbH

Bahnhofstraße 1
56291 Lingerhahn

Hotline: 0800 / 345 345
Internet: www.raiffeisen-hunsrueck.de

Raiffeisen Niederrhein GmbH

Logo Raiffeisen Niederrhein GmbH

Raiffeisen Niederrhein GmbH

Groiner Kirchweg 62-64
46459 Rees

Telefon: 0 28 73 / 92 04 – 0
Internet: www.raiffeisen.com

Raiffeisen Sauer-Siegerland eG

Logo Raiffeisen Sauer-Siegerland eG

Raiffeisen Sauer-Siegerland eG

Am Eckenbach 37-39
57439 Attendorn

Telefon: 02722 / 93736
Internet: www.raiffeisen-sauer-siegerland.de

Raiffeisen Vogelsberg GmbH

Logo Raiffeisen Vogelsberg GmbH

Raiffeisen Vogelsberg GmbH

Am Kalkberg 5
36341 Lauterbach

Telefon: 06641 / 9677-19
Internet: www.raiffeisen-vogelsberg.de

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Logo Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

Geschäftsbereich: Energie

Zentrale Köln
Altenberger Straße 1a
50668 Köln

Internet: www.rwz.de

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Nordrhein

Logo Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Nordrhein

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Nordrhein

Verkaufsbüro Wankum
Schenkstraße 2-4
47669 Wachtendonk

Hotline: 0800 / 10061 05
Internet: www.rwz.de

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Rhein-Mosel-Saar

Logo Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Rhein-Mosel-Saar

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Rhein-Mosel-Saar

Gebiet: Eifel-Mittelrhein

Verkaufsbüro Andernach
Augsbergweg 43
56626 Andernach

Hotline: 0800 / 1013737
Internet: www.rwz.de

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Rhein-Mosel-Saar

Logo Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Rhein-Mosel-Saar

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Rhein-Mosel-Saar

Gebiet: Mosel-Saar

Verkaufsbüro Trier
Ruwerer Straße 33
54292 Trier

Hotline: 0800 / 100 5976
Internet: www.rwz.de

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Süd

Logo Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Süd

Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG - Vertriebsgruppe Süd

Gebiet: Hessen-Rheinhessen-Pfalz

Verkaufsbüro Worms
Hafenstraße 16
67547 Worms

Hotline: 0800 / 101 34 44
Internet: www.rwz.de

Raiffeisen Warenhandelsgesellschaft Südpfalz mbH

Logo Raiffeisen Warenhandelsgesellschaft Südpfalz mbH

Raiffeisen Warenhandelsgesellschaft Südpfalz mbH

Gewerbepark West II Nr. 2
76863 Herxheim

Telefon: 0 72 76 / 9 29 98-62
Internet: www.rws-suedpfalz.de

Raiffeisen-Waren-GmbH Westeifel

Logo Raiffeisen-Waren-GmbH Westeifel

Raiffeisen-Waren-GmbH Westeifel

Industriestraße 9
54595 Weinsheim

Telefon: 0 65 51 / 95 18 - 18
Internet: www.rwg-westeifel.de

WEB Wärme, Energie und Biomasse GmbH

Logo WEB Wärme, Energie und Biomasse GmbH

WEB Wärme, Energie und Biomasse GmbH

Gerhard-Malina-Straße 1
46537 Dinslaken

Telefon: 02064-605-390
Internet: www.web-energie.com